Mr Sumo am So 28.08.2011 im Rockzelt Nürnberg!

Weitere interressante Musikveranstaltungen oder sonstige Events - Hörenswertes - Sehenswertes
Benutzeravatar
Heiko
Forumskaiser
Forumskaiser
Beiträge: 1621
Registriert: Di 23. Dez 2008, 01:52
Wohnort: Rattelsdorf
Kontaktdaten:

Re: Mr Sumo am So 28.08.2011 im Rockzelt Nürnberg!

Beitrag von Heiko » Mo 29. Aug 2011, 10:01

Hallo zusammen,

ja, an jeden der nicht da war, ich muss sagen ihr habt was verpasst!

Mr. Sumo ist wirklich eine sehr sehr gute Band, alle Musiker sind wirklich klasse, sogar die Sängerin.
Und was das aus meinem Mund bedeutet, sollte eigentlich klar sein.

Sicher, wenn man kritisch sein will, dann gibt es hier und da natürlich ein paar Punkte, aber das ist wirklich nur was für die Musikerpolizei, der "normale Sterbliche" kann eigentlich nur begeistert sein, auch wenn der Sound einfach nur schlecht war, was aber sicher an der Location und an der komischen Art eine Bühne aufzubauen lag, und nicht an der Band.

Hey Ilja, schade das ihr dann doch gegangen seit, ich dacht ihr haltet euch noch ein wenig draußen auf, aber als dann mein Bier endlich leer war und ich nach euch schauen wollte, wart ihr wohl schon weg.
Diese Deppen von Security, blöd das ich gerade nicht am Tisch war als die kamen, da wäre mir sicherlich auch noch ein bisschen was eingefallen.

.... euch einfach aus dem Zelt zu schmeißen, wo kommen wir denn da hin??!?!?!?!

Ach ja, :zsh Leistung an der Gitarre, mal wieder sensationell (zumindest das was man gehört hat *grins*)....

Liebe Grüße an euch alle!
...Es gibt Musiker und es gibt Bassisten...

Benutzeravatar
ilja
Forumskaiser
Forumskaiser
Beiträge: 1344
Registriert: Mi 24. Dez 2008, 12:45
Wohnort: Zapfendorf

Re: Mr Sumo am So 28.08.2011 im Rockzelt Nürnberg!

Beitrag von ilja » Mo 29. Aug 2011, 10:20

Ja, ne, ich sag mal sorry das wir so plötzlich verschwunden waren aber mir war's dann etwas zu doof, ich hab innerhalb weniger Sekunden beschlossen, dem Volksfest Nürnberg keinen Cent mehr zu überlassen, zumal sie derer schon mehr als genug von uns bekommen haben. Das die Musik lt. Security ja vor dem Zelt auch gut zu hören wäre, war eine reine Farce, denn mit einer Beschränkung auf 85 dB, die auch für die anderen Geschäfte gilt, hält sich der Lärm von allen Seiten draußen ungefähr die Waage, so richtig prickelnd is das nicht. Hätt ich so ein schickes, teures, Pegelmessgerät einstecken gehabt ;) wär ich sicher gerne nochmal ne Runde über's fest gelaufen und hätte den Unmut aller Karusellbetreiber auf mich gezogen und die Nerven der Ordnungskräfte strapaziert. Allein diese nervige Sambagruppe, die ihr Unwesen quer über den Platz getrieben hat, hätte ich "übern Daumen" lauter als 85 dB geschätzt. Apropos Volksfestverordnung, ich hab sie gegoogelt, das Personen unter 6 Jahren in Zelten verboten sind stimmt sogar, allerdings nach 20 Uhr, da ham die Herren Zeltwächter wohl ihren Arbeitsauftrag auch leider nicht ganz zuende gelesen, hm, naja. Ich würd ja sagen, beim nächsten Mal weiß ich's besser aber aufgrund der Umstände, der Preise und der erschlagenden Größe dieses Festes incl. schleichenden Menschenmassen die mir üßberall im Weg stehen, was mich sowieso immer leicht aggressiv macht, werd ich da nicht mehr hingehen. Es gibt halt auch Erfahrungen, die man machen muss, um zu wissen, was man nicht unbedingt braucht. Was ich richtig Klasse fand, war diese "Kongresshalle", die ja aufgrund des Weltkrieges leider kein Dach mehr abbekommen hat. Aber wenn man da drin steht und sich versucht, vorzustellen, was das für ein Bauwerk hätte werden sollen, Wahnsinn, wie auch immer.

Zu Mr. Sumo kann ich mich eigentlich auch nur dem Heiko anschließen, eine super Truppe, über jeden Zweifel erhaben... war ja aber zu erwarten, Peter schließt sich ja nicht freiwillig einer Bande von Stümpern und Bratwurstgrillern an :lol:

Schöne Grüße auch von meinen Frauen, Geli hat gesagt sie würde sich Mr. Sumo gerne nochmal richtig anhören, in einem Saal wo die Bühne richtig steht und der Sound passt, denn die Liedauswahl (soweit wir sie mitbekommen haben) hat ihr sehr zugesagt. Leoni hat nicht viel dazu gesagt aber Spaß gemacht hat's ihr offensichtlich auch! Sie hat auch mit dem iPod ein paar Fotos gemacht (mit meiner Hilfe) und sogar einige 1-2 Sekunden Videos (ohne meine Hilfe)!

Also schön, so weit so gut, bis zum nächsten Mal, wo wann was auch immer!
:prof Ilja Rose :hb:
- to protect & to serve RockN'Roll -

Antworten